Geschäftsführer (Inhaber): Dipl. Ing. Ingo Osterhues Bautechniker Bernd Thünte

Mitglieds - Nr. 713815

Digitales Kanalvideos

Der digitale Schadensfilm

- Der Videobetrachter für den schnellen Überblick

Immer mehr Kanalnetzbetreiber gehen dazu über ihre Kanalverfilmungen anstatt auf Magnetbändern auf optische Datenträger zur speichern.

Das hat den Vorteil der längeren Lebensdauer ohne Qualitätsverluste. Durch die Verknüpfung mit den Inspektionsdaten können die Schadstellen ohne Wartezeiten direkt angesprungen werden.

Standart ist bereits die Übergabe der digitalen Daten auf externe Festplatten.

Unser Standart - Codec:

MPEG II mit 4 Mbit pro sec

MPEG I oder IV sind jedoch auch möglich

Unsere Software für den digitalen Videoplayer:

der D-Player der Firma Rausch electronik: